BGE auf dem Stimmzettel im Saarland

BGE auf dem Stimmzettel zur Landtagswahl Saarland 2017

Die Stimmzettel fürs Saarland wurden erstellt und liegen als Muster vor.

Heute erhielten die ersten ihre Wahlunterlagen zur Briefwahl oder persönlichen Stimmabgabe vor dem Wahltag. Bald wird unsere erste Stimme für das BGE in der Saarbrücker Wahlurne liegen und auf ihre Auszählung am 26. März 2017 warten.

Das BGE und die Bündnis Grundeinkommen stehen nun erstmals auf einem Stimmzettel – rund fünf Monate nach unserer Gründung ist unser Anliegen in einem ersten Schritt zur Realität geworden.

Stimmzettel_Wahlkreis_Saarbruecken_Muster.PDF

Ron Troszka, Mitgründer und Bundesvorsitzender des Bündnis Grundeinkommen schreibt dazu:

Wir haben zusammen das Grundeinkommen schon auf den ersten Stimmzettel gebracht und das ist erst der Anfang. Wir werden noch Großes zusammen schaffen. Lasst uns weiter gemeinsam dieses Projekt voran bringen.

Unterstützerformular zur Landtagswahl Saarland 2017

Unterstützerformular zur Landtagswahl

Update: Das Bündnis Grundeinkommen wurde in der Sitzung des Wahlkreisausschusses Saarbrücken am 26. Januar 2017 als Partei zum Antritt zur Landtagswahl im Saarland am 26. März 2017 zugelassen. Wir erlangen damit den offiziellen Parteistatus.

Wir danken allen Unterstützern und Helfern für ihr Engagement, das Bedingungslose Grundeinkommen wählbar zu machen!

Update: Die Sammlung ist abgeschlossen, die Unterschriften sind eingereicht. Wir danken allen Unterstützern und Helfern, dass sie dazu beigetragen haben, dass Bedingungslose Grundeinkommen wählbar zu machen! Wir warten auf die Entscheidung des Wahlkreisausschusses.

Wer wahlberechtigt in den Städten unseres saarländischen Wahlkreises Saarbrücken ist und unterstützen möchte, dass das Bündnis Grundeinkommen bei der saarländischen Landtagswahl am 26. März 2017 auf dem Wahlzettel steht, wir also zur Wahl zugelassen werden, der/die sollte sich dieses Formular herunterladen!

Hier stand Voransicht und Download:

Buendnis-Grundeinkommen_Formular_Unterstuetzerunterschrift_Saarland (PDF)

Dann ausfüllen, unterschreiben, und an unsere Geschäftsstelle schicken.

Die Vorschau beim Klick auf den Link schaltet die Formularfunktionen aus Sicherheitsgründen ab.
Wenn ihr in der Voransicht seid, müsst ihr es vor dem Ausfüllen Speichern oder mit eurem PDF-Programm öffnen. Dort kann das Formular mit Eurem PDF-Programm ausgefüllt und dann ausgedruckt werden. Oder leer ausdrucken und gut leserlich handschriftlich ausfüllen.

Die Einreichfrist der Unterstützerunterschriften zur Zulassung des Bündnis Grundeinkommen zur Landtagswahl durch die Wahlleiterin ist der 19. Januar 2017.

Handschriftliche Unterschrift nicht vergessen!